Sponsoren.jpg

OpolePL17 Punkte konnte Kevin gestern beim Ligamatch gegen Polonia Bydgoszcz für seinen polnischen Klub Kolejarz Opole einfahren. Dabei blieb er nur einen Punkt unter dem Maximum von 18. Mit fünf Laufsiegen lieferte er hier eine beeindruckend konstante Leistung ab. Das Team weilte bereits seit Donnerstag in Polen, wo in auf der Heimbahn in Opole noch eine intensive Trainingseinheit auf dem Plan stand. Offensichtlich hat sich dieser Aufwand im Ergebnis zur Freude aller niedergeschlagen. "Heute habe ich nur einen Punkt abgegeben, das fühlt sich sehr gut an, nach dem schlechten Ergebnis der letzten Woche" resümierte Kevin erleichtert nach dem Rennen. Leider wurde das Auswärtsrennen mit 47:43 verloren.

Pinnwand News

>
Sponsoren.jpg